Bestandsumfrage CKCS

      Bestandsumfrage CKCS

      Hallo

      ich habe die Bestandsumfrage von M. Kirschbaum fürs Forum zur Verfügung gestellt bekommen.
      Vielen Dank!
      Katherine hatte vor einiger Zeit den Link zur Umfrage ins Forum gestellt. Einige von euch haben vielleicht daran teilgenommen.
      Diese Umfrage soll nun regelmäßig stattfinden.
      ------------------------------------------------------------------------------------------------

      Cavalier King Charles Spaniel Bestandsumfrage


      Da es innerhalb der Rasse große Variationen bezüglich Größe, Gewicht, Typ, Farbe usw. gibt, fanden wir es eine gute Idee eine globale Umfrage zu starten. Hiermit wollten wir einen Schnappschuss des jetzigen Bestands aufnehmen. Hierzu entwickelten wir eine Webseite wo Cavalierhalter aus Allerwelt Details über ihre Cavaliere einpflegen konnten. Da wir keine Absicht hatten mit dieser Umfrage Blutlinien zu studieren, haben wir nicht nach den Namen der Hunde, oder den Ahnen gefragt. Obwohl die Umfrage anonym war, haben die meisten Teilnehmer ihre Namen und Emailaddresse angegeben.

      Die Reaktion war überwältigend. Daten von über 1200 Cavaliere wurden innerhalb von weniger als einem Monat erfasst.
      Sobald die Daten von 500 Hunden erfasst wurden, fanden wir sehr wenig weitere Variationen in den Durchschnitten. Dies bedeutet dass bei 1200 Hunden die Daten sehr zuverlässig sind. Die Daten kamen aus mehr als 20 Ländern, hauptsächlich aus Belgien, den Niederländen, Großbritannien, den USA, Frankreich, Australien, Kanada, Schweden, Finnland und Dänemark.

      Mehr als 66% der Daten kamen von Liebhabern der Rasse. Die restlichen waren Einträge von Züchtern.

      Es war keine Überraschung zu erfahren dass 44% der Hunde Blenheims sind. Danach kommen 31% in tricolor, 14% Black & Tan und als Schlusslicht 11% in Ruby.

      Im Gewicht der Hunde gab es keinen bemerkenswerten Unterschied ob die Hunde in Privatbesitz waren und von Züchtern gehalten. Der durchschnittliche Hund wiegt 9.2 kg (20.3 lb) und die durchschnittliche Hündin wiegt 8.4 kg (15.5 lb). Ein schneller Blick auf den Standard welches besagt dass ein Cavalier zwischen 12 und 18 Pfund wiegen soll zeigt uns dass wir hier ein Problem haben!

      Auch bezüglich der Farben gab es keine großen Überraschungen. Besonders erwähnenswert sind allerdings die Tatsachen dass 52% der Weißträger keinen Spot haben, 40% der Wholecolour weiße Abzeichen haben, 30% der Weißträger zum Mantelträger neigen und 40% der Hunde weißzeigende Augen haben.

      Eins der Gründe für die Umfrage ist dass wir mehr über die Gesundheit der Cavaliere erfahren wollten. Da die Umfrage nicht an Tierärzte gerichtet war, haben wir die Fragen so einfach gehalten wie möglich. Wir wollten nur wissen ob ein Tierarzt das Vorhandensein eines Herz-, Augen-, Knie- oder SM Problems bestätigt hatte und ob die Hunde dafür medikamentös behandelt werden. Aus diesem Grund sind die Daten dazu aussagekräftig.

      Fangen wir mit dem Herzproblem an. Zirka 14.9 % der Hunde haben ein Herzproblem, aber nur 5.9% werden dafür medikamentös behandelt. Es ist auffällig dass die meisten Hunde bei denen ein Herzproblem festgestellt wurde bereits älter sind, nur 4.3% der Hunde die jünger als 8 Jahre alt sind haben ein Herzproblem. Es gibt für Hunde kein BMI (Body mass index – Proportion Fett zum Körpergewicht), also errechneten wir einen Wert ähnlich wie das für den Menschen. Wir bemerkten dass 55% der Hunde die Herzprobleme haben weit über diesen Wert lagen. Das Durchschnittsalter für einen Cavalier mit Herzproblem liegt bei 8.3 Jahre.



      Augenkrankheiten und Knieprobleme traten in einem jüngeren Alter auf. Fast 4.8% des ermittelten Bestands hatten Augenkrankheiten und 5.1% hatten Knieprobleme. Das Durchschnittsalter der betroffenen Tiere ist 6.3 Jahre (Augen) und 4.1 Jahre (Knie).

      Die Aussagen bezüglich SM müssen mit Vorsicht interpretiert werden. Dies ist weil wir nicht gefragt haben wie die Diagnose zustande gekommen ist. Etwa 3.9% der Besitzer gaben an einen Hund mit SM zu haben. 2.2% der Hunde werden dafür medikamentös behandelt.

      Wir erfuhren dass 67% der Hunde hauptsächlich mit Trockenfutter ernährt werden. Nur 18% der Hunde werden mit Frischfleisch gefüttert. Die meisten Hunde erhalten zwei Mahlzeiten am Tag.

      Die durchschnittliche Wurfgröße beträgt 4.1 Welpen. Hündinnen werfen durchschnittlich 4.06 mal im Leben. Wir haben bei der Berechnung nur die Daten der Hündinnen die über 4 Jahre alt sind berücksichtigt. Bemerkenswert fanden wir die Anzahl der Deckungen pro Rüde. Mehr als 11.5% der Deckrüden die in Züchterbesitz sind haben mehr als 10 Hündinnen gedeckt. 32.5% der Deckrüden haben bereits 5 bis 10 Hündinnen gedeckt.

      Die Daten die wir bezüglich des Verhaltens erhalten haben beweisen dass der Cavalier Standardgemäss nicht aggressiv ist, und keine Neigung zur Nervosität hat. Mehr als 78% der Hunde haben mit Artgenossen keinerlei Schwierigkeiten, 86% haben keinerlei Schwierigkeiten mit Menschen. Einige Hunde (25%) bellen bei Geräuschen, aber 66% haben überhaupt kein Problem mit Geräuschen.

      Hier einige weitere Daten :

      71 % der Hunde haben ein Scherengebiss, die durchschnittliche Länge des Fangs beträgt 40.6 mm, die durchschnittliche Höhe zum Widerrist beträgt bei Rüden 33.4 cm und bei Hündinnen 31.6 cm.

      78.3 % der Hunde in der Umfrage besitzen eine Ahnentafel. (70 % der Hunde in Liebhaberbesitz, 93 % der Hunde in Züchterbesitz)

      Der durchschnittliche Liebhaber besitzt 1.5 Cavaliere, der durchschnittliche Züchter besitzt 5.7 Cavaliere.

      Es ist uns aufgefallen dass das Gewicht mit zunehmendem Alter steigt! Cavaliere die zwischen 3 und 4 Jahre alt sind wiegen durchschnittlich 8 kg, Cavalier die zwischen 9 oder 10 Jahre alt sind wiegen durchschnittlich über 10 kg!



      Arnold JACQUES
      Belgium
      of-maesllyn.be